Herrn
Rudolf Kley
Bahnhofstr. 134

47137 Duisburg



Luftpumpenspendenbescheid




Sehr geehrter Herr Kley,

hiermit beteilige ich mich an Ihrem Projekt mit dem Arbeitstitel „2010. Die Moderne bricht auf. Luftpumpenfeld für Vincent van Gogh “.
(Europa 2010: Die Moderne bricht auf. Der Geist von Vincent van Gogh steigt aus einem gelben Luftpumpenfeld auf. Dieses Feld ist die Rekonstruktion des Weizenfeldes, in dem sich der Künstler 1890 tödlich verletzt hat. Sein Geist, sein Mythos und diese Aktion verbinden durch die Beteiligung von Bürgern aus allen Teilen Europas die Menschen dieser Länder.) Dieses Projekt soll 2010 im Ruhrgebiet stattfinden, zu einem Zeitpunkt, den Sie noch über die Medien bekannt geben werden. Wie gewünscht werde ich Ihnen dann ...... Luftpumpe(n) spenden. Nach Möglichkeit werde ich diese zuvor gelb anstreichen.

Mit meinem Apotheker habe ich über den Versand
(Ja) (Nein) gesprochen. Er wird Ihnen die Luftpumpe direkt (Ja) (Nein) zukommen lassen.

Den Berichten in Zeitungen etc. und Ihrer Homepage www.deapo.de habe ich entnommen, worum es Ihnen bei dieser Aktion geht und dass ich mich nicht nur durch meine Luftpumpenspende beteiligen kann. Wenn ich Ihnen die Luftpumpe nicht über meine Apotheke zukommen lassen kann, habe ich dort auch gelesen, welche anderen Möglichkeiten es gibt.

Insbesondere habe ich mir (Ja) (Nein) Gedanken darüber gemacht, wie man in Ihrem Sinn den Geist von Vincent van Gogh aus dem Luftpumpenfeld aufsteigen lassen kann. Meine Vorstellungen habe ich umseitig beigefügt. Ich bin mit ihrer Veröffentlichung – Internet, Buch etc.- (Ja) (Nein) einverstanden. Das gleiche gilt auch für ein eventuell beigefügtes Foto, an dem ich alle Rechte habe und für meine Gedanken, die ich mir zu dieser Aktion mache und die mich zu einer Förderung diese Projektes veranlassen.

Möglicherweise reiche ich diese Angaben aber auch erst nach, weil ich Ihnen gleich postwendend antworten möchte. (Ja) (Nein)


Mit freundlichen Grüßen



Unterschrift
 

Anschrift

 

Datum

E-Mail

Telefon
 

Ich weiß, dass ich Ihnen meine Absicht auch völlig formlos auf einer Postkarte kurz mitteilen kann, habe mich aber für diesen Weg entschieden.

zurück   Projekt