"Wir lassen uns nicht mit dem Klammersack pudern!"

Jubiläumsgrafiken Originale zum herunterladen!

Kirchengrafik

 
Guten Tag! Herzlich Willkommen!

Viele Wege führen zu dieser Homepage, die für ihren Verfasser inhaltlich ein Gesamtkunstwerk ist. Die Internetadressen im Banner sind zugleich Pole eines Lebenswerkes. Jede Adresse weist auf einen anderen Inhalt hin. Damit Sie sich leichter zurechtfinden, folgt hier eine kurze thematische Zusammenfassung.  Informationen zu  Aktionen finden Sie hier!   Ganz aktuell hier!

Initiative gegen die Enteignung von Volksgesundheit: Bürger fordern mit dem Plakat "Runter mit der Mehrwertsteuer auf alle Arzneimittel!" den ermäßigten Steuersatz auch auf Arzneimittel. Hier die Fotos!  

Weihnachtsgrafik 2006

von Rudolf Kley

und Kalender 2007

Gefällt Ihnen das T-Shirt? Dann klicken Sie bitte hier bei "alleDu.de"
           

   

 

Kalender 2007

von

Rudolf Kley

Die Auflage des Kalenders ist auf 1000 Exemplare limitiert. Jedes Blatt enthält eine Originalgrafik - keine Reproduktion - und wird auf Wunsch signiert

 

Für Kunden kostenlos: Jeden Tag eine neue Original-Grafik hier!

60 Jahre auf 4 Seiten

 

 

Versöhnung im Gesundheitswesen (Pressemitteilung)  

   

"alleDU.de" als Klingelton
 
 
KLICK
KLICK
KLICK
KLICK
Guinnessrekordbild
Newsletter
KLICK
KLICK

KLICK

Buerger-Klick
alleDu.de
Duisburger- Stadtgeschichte

darlene-songs.de

In dieser Form erstellt am 13. 08. 2003,  letzte Aktualisierung am 05. 04. 2006

 

Fast 2000 Zugriffe täglich! Vielen Dank dafür, dass Sie diese Homepage besuchen.

 

Mister Ad Werbeproduktion

 

 Hilfe bei der Erstellung einer Homepage erhalten Sie hier!

        

 

 

 

Apotheke: keine typische Seite. Keine typische Apotheke. Lernen Sie  die außergewöhnliche Philosophie hinter dem Fachwerk kennen. Hier können Sie Arzneimittel über das Internet bestellen. Sie erfahren aber auch, warum der Versandhandel der Volksgesundheit schadet.
   

Die Galerie 77 gibt es seit über 25 Jahren. Seit dem Jahr 2000 ist sie mit Ausstellungen auch im Internet vertreten. In dieser Galerie wurde der Grundstein für die Kulturwerkstatt Meiderich gelegt. Treten Sie ein.
   

Schon 1980 las man über Rudolf Kley: "Der bekannteste Maler unter den Apothekern und der berühmteste Apotheker unter den Malern". So stimmt das ganz sicher nicht. Lesen Sie hier anhand der Biographie, warum es aber auch nicht ganz falsch ist.
   

 

Im Archiv finden Sie halbwegs  chronologisch geordnet eine Auswahl von Zeitungsartikeln und eine Bildergalerie. Leben ist Kunst und Kunst ist Leben. Das kann man hier gut nachvollziehen. Aber auch die pharmazeutische Kunst kommt nicht zu kurz. Im Gegenteil.

 

 

 

 
 
      Bürger-Klick.de   ...dann klickt es auch bei den Bürgern. In unregelmäßigen Abständen werden hier Meidericher Betriebe und interessante Vorgänge, Personen oder sonstiges Erwähnenswerte aus Meiderich vorgestellt.

 

 

 

        Pressemitteilungen

Die Arbeit der Bürger Union 2004 Im Duisburger Rat und in den Duisburger Bezirken kann sich sehen lassen. Hier der Link zur Homepage der Bürger Union

 

Hier finden Sie in erster Linie Erklärungen zum Duisburger Tagesgeschehen bis März 2005. Weitere Pressemitteilungen finden Sie hier.

        www.pro-kley.de

 

 

Diese Seite des "Oberbürgermeisterkandidaten Rudolf Kley" hat nach der Wahl eigentlich keine Existenzberechtigung mehr. Da aber auch der Wahlsieger Oberbürgermeister Adolf Sauerland seine Seite weiter im Netz lässt, sieht auch der Exkandidat Rudolf Kley  keinen besonderen Grund, sie herauszunehmen. Außerdem möchte er auf diese Weise den vielen Wählern, die ihn in die Bezirksvertretung Meiderich Beek gewählt haben, zeigen, dass er nach wie vor zu den politischen Argumenten steht, für die sie ihm ihre Stimme gegeben haben.

 

       Irren ist menschlich! Diese Seite ist nicht das Tor zur Welt. Auch den Stein der Weisen werden Sie hier nicht finden. Vielleicht aber ein paar ganz interessante Informationen, die  unter Umständen Ihr Leben verändern. Mit der Wissenschaft ist der stete Wandel der Erkenntnis verknüpft. Dem sind wir auf der Spur. Aber manche Spuren führen auch in die Irre. Betätigen Sie sich deshalb bitte selbst als Spurenleser, vergleichen Sie die Informationen. Auch wir kommen nicht umhin, jede Gewähr für die gemachten Angaben auszuschließen. Manchmal ist eben auch die Wissenschaft ein Glücksspiel.